alt

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes löffelten zwischen Ostern und Pfingsten „Ginkgo“-Suppe für einen guten Zweck in der Kantine in Villingen. Der Kantinen-Betreiber, Heinrich Popko, bot in diesem Zeitraum eine wöchentlich wechselnde Suppe, die sogenannte Ginkgo-Suppe, zu einem freiwilligen Aufpreis von 40 Cent an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie weitere Besucher der Landratsamtskantine beteiligten sich rege an der... [weiterlesen]

footerpic