Bürgerbeteiligung: Jetzt beim neuen Nahverkehrsplan mitwirken!

test

Bürgerinnen und Bürger haben jetzt die Möglichkeit, sich beim neuen Nahverkehrsplan für den Schwarzwald-Baar-Kreis zu beteiligen. Der Entwurf des Planes wurde durch den Kreistagsausschuss am 8. Mai beschlossen und geht nun in das Beteiligungsverfahren, bei dem alle Städte und Gemeinden, Verbände und Institutionen angehört werden. In diesem Rahmen können Bürgerinnen und Bürger Verbesserungsvorschläge und Diskussionsbeiträge einbringen.

Den Entwurf des Nahverkehrsplans 2017 finden Sie hier

Anregungen, Hinweise und Änderungswüsche können Sie per Mail an nahverkehrsplan@Lrasbk.de oder per Post an Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Straßenverkehrsamt, Am Hoptbühl 2, 78048 VS-Villingen bis zum 17. Juli 2017 senden. Anregungen werden gesammelt und geprüft und anschließend fachlich ausgewertet.

Infoveranstaltungen zum Nahverkehrsplan finden Sie hier.

Nachdem alle Anregungen ausgewertet wurden, wird der Nahverkehrsplan in seiner Endfassung erarbeitet. Voraussichtlich im Herbst wird der Nahverkehrsplan 2017 im Kreistag beschlossen.

Zurück zur Übersicht
footerpic